Monday, March 21, 2016

Käsekuchen


Kääääsekuchen! Mit Schwierigkeitsgrad! 

Mein Hubs war nicht zufrieden mit dem Käsekuchen, den ich ihm neulich gebacken habe, also musste er seine "skills" beweisen und natürlich einen besseren Käsekuchen backen. Denn er lässt sich nicht nachsagen, dass er nicht den weltbesten Käsekuchen backen könnte.

Seit dem wir zusammen sind erklärt er mir immer wieder, wie oft und gerne er doch Käsekuchen backt. Und das er ja schon früh damit anfangen musste, weil sich seine Mutter irgendwann geweigert hätte ständig Käsekuchen zu backen.
Leider bekomme ich nicht so oft den weltbesten Käsekuchen gebacken von ihm...

Jedenfalls, war er und ich auch unzufrieden mit meinem letzten Exemplar. Zu meiner Verteidigung sei gesagt: Es war auch kein Käsekuchen, sondern Schoko-Käse-Brownies...

Der Schwierigkeitsgrad bei diesem Käsekuchen lag darin, dass der Kuchen sowohl laktose- als auch fruktosefrei bzw -arm sein musste, denn ich hab, um ehrlich zu sein, wenig Lust, wenn ich zuhause etwas esse, mir ständig Enzyme einzuwerfen.

Hier ist er also:

Der weltbeste fruktosearme und laktosefreie Käsekuchen!!!!



Friday, March 4, 2016

Leggings das wars.

Ein von Jane Anika (@jane.anika) gepostetes Foto am
Das war eines meiner "ich denke ich bleib heute daheim, aber falls der Postbote kommt, sollte ich mich doch anziehen"-Outfits...

kein kalter Winter


Da ich dieses Outfit vor 2 Wochen, also im Februar, getragen habe, kann man wohl nicht von einem sehr kalten Winter dieses Jahr sprechen.. Obwohl ich bevor ich raus gegangen bin, die Kniestrümpfe gegen eine Strumpfhose ausgetauscht habe.

COS Kleid


Dies ist eines meiner absoluten Lieblingsstücke momentan. Es ist ein am Torso weit geschnittenes Kleid, was passgenau ist an den Schultern, wodurch es nicht wirkt, als ob man das Kleid viel zu groß gekauft hat oder darin "ertrinkt". Es ist aus eine art Jogging-Kleidung-Stoff, weshalb ich länger überlegt habe, es mir zu kaufen. Jetzt bin ich aber super glücklich, dass ich es habe!